Kopplingar3.jpg

Produktanzahl: 62

Wichtige Fakten über Kupplungen

Eine Kupplung für jeden Bedarf

VBG bietet eine Reihe von Kupplungen mit EU-Typenzulassung für alle Arten von Transporten mit den Zugösenabmessungen 40, 50 und 57 mm. Zum Sortiment gehören zum einen zuverlässige Kupplungen für Starrdeichsel- und Drehschemelanhänger sowie Dollies und zum anderen Komfortkupplungen, die ausschließlich für Anhänger mit Gelenkzugstange vorgesehen sind. Die Kupplung kann einfach durch eine VBG-Druckluftservoanlage oder eine AM-Einheit für die druckluftgestützte Öffnung ergänzt werden. 

Alle Kupplungen können auch mit VBG MechMatic zur automatischen Schmierung und Reinigung ausgestattet werden.

Welche Halterung wird benötigt?

Eine zuverlässige Kupplung ist für Starrdeichsel- und Drehschemelanhänger sowie Dollys vorgesehen. Sie ist für den Anschluss aller Anhängerarten geeignet. 

Die Komfortkupplung ist nur für Anhänger mit beweglicher Deichsel vorgesehen. 

Kupplung zur Montage im 10er-Lochbild, die für Schwertransporte bei verringerter Geschwindigkeit auf Straßen und für industrielle Zwecke gedacht ist.

Sichere und übersichtliche Verriegelung

Die Kupplungen haben einen vollautomatischen Signal- und Sicherungsstift mit deutlicher Markierung der geschlossenen/offenen Stellung. Gemäß der Richtlinie EC 55R für ferngesteuerte Kupplungen müssen Signallampen in der Fahrerkabine installiert sein. Ein leicht zu montierender Positionssensor und der VBG Anzeigesatz informieren den Fahrer darüber, ob die Kupplung geschlossen oder offen ist.

Ergonomie und Haltbarkeit

Ein rotierender Kupplungsbolzen erleichtert das An- und Abkuppeln. Darüber hinaus sorgt er für mehr Zugfestigkeit und längere Haltbarkeit, sowohl für die Bolzen als auch für die Buchsen. Die Hubhebelachse ist für verschiedene Griffwinkel ausgelegt, der Griff lässt sich leicht austauschen.

Optionen und Zubehör

Optional kann die Kupplung an der Deichsel montiert geliefert werden. 

Als Zubehör stehen verschiedene Griffe zur Verfügung und für bestimmte Modelle sind Schwenkwinkelwarnanzeige, Fangmaulverlängerung und Schutzeinsatz erhältlich. 

Leistungsberechnung (D- und V-Wert)

Die Wahl des richtigen Deichselmodells setzt voraus, dass man den Leistungsbedarf des Fahrzeugs kennt. Das kann man mit dem VBG Performance Value Calculator berechnen.

UNTERSCHIEDLICHE STEUERMÖGLICHKEITEN

Manuell

Eine manuelle Kupplung wird nur mit Handkraft betrieben. Für diese Version werden keine weiteren Komponenten benötigt. 

Eine manuelle Kupplung kann jederzeit durch eine druckluftgestützte Öffnungsfunktion (AM-Zubehör) oder eine Druckluftservoanlage (PA-Zubehör) ergänzt werden.

Druckluftgestützte Öffnung

Die AM-Einheit (Air Mechanism) ist eine flexible, platzsparende Universallösung. Sie eignet sich perfekt, wenn die Kupplung auf schwer zugänglichen und engen Flächen montiert ist. Der Mechanismus besteht aus einem einfach wirkenden Membranzylinder mit einfacher Öffnungsfunktion. Das Schließen erfolgt mit hoher Federkraft.

Öffnen und Schließen mit Druckluftservoanlage

Der Stellantrieb VBG PA (Power Actuator) passt zu allen VBG-Kupplungen und vereinfacht das An- und Abkuppeln erheblich. Die Kupplung wird mit Hilfe eines doppelt wirkenden, druckluftgesteuerten Servos geöffnet, der mit einem manuellen Ventil angesteuert wird. Die Kupplung mit Druckluftservo sorgt für eine deutlich verbesserte Ergonomie und für mehr Arbeitskomfort.

Automatische Kupplung

Mit VBG MFC (Multi Function Coupling) kann das Ankuppeln des Anhängers direkt vom Fahrerhaus aus erfolgen. Auch Strom, Pneumatik und Hydraulik werden automatisch angeschlossen. Dies ist die schnellste, bequemste und sicherste Methode für das An- und Abkuppeln.

Diese Website speichert Cookie-Dateien auf Ihrem Computer, um Daten zur Nutzung der Website zu erheben und Ihre Präferenzen zu speichern. Hier können Sie mehr über Cookies erfahren. Wenn Sie weiter auf den Seiten navigieren, stimmen Sie Cookies zu.